Kein
Warum
erklärt sich.

Schaue ich richtig?
Was mache ich falsch?
Wohin gehe ich ?
Geschieht alles nur mir?

Hoffnung will ich finden.
Vielleicht hilft mir ein freundlicher Blick.
Ich neige meinen Kopf,
denn zurück schauen
möchte ich nicht mehr.

Wenn jemand zu mir kommt,
möchte ich ihn sehen.
Wenn mich jemand anspricht,
möchte ich ihn hören.
Vielleicht finde ich wieder Vertrauen.

Meine Traurigkeit
zeige ich aber niemand.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Melancholie

Die Urheberrechte für Bilder und Texte liegen bei Gabriele Ende