Klaas Klaasen

Die Liebe meines Herzens

Sie hieß Swannchen,
hatte zarte runde Klöpse …

Wie ein Nurejew,
in seinen Glanzzeiten
gefeierter Balletttänzer,
tanzte sie mir graziös -
leichtfüßig wie ein Wasserläufer -
auf der Nase herum

Sie besaß alles,
wovon ein Mann träumt,
und als ich sie fragte:
Liebst du mich?
da schenkte sie mir einen Baum
und meinte:
Frage die Blätter !
und ich musste
jedes einzelne Blatt pflücken
und dabei sagen :
Sie liebt mich !
Sie liebt mich nicht!
Sie liebt mich!
Sie liebt mich nicht!

Ich pflücke noch immer,
und die Antwort
ist noch tausende
Blätter entfernt .


Mauer im Kopf

Du kriegst sie nicht weg,
so wenig wie
Kopfschmerzen:
Die Mauer im Kopf !

Auch zwanzig Jahre danach
lebt sie als Gespenst
im Bauch der Gefühle,
im Niemandskopf.

Blicke
verraten die Sucht
nach Tagen,
welche da waren -
im Hosensack mumifiziert.


Liebesplausch

Es regnet Blumen;
sie fallen in Träume
von dir zu mir,
vom Himmel herab.

Die ganze Welt
riecht deinen Duft;
ein Meer von Sonnenschein,
ein neuer Klang,
eine Sinfonie,
ein Höhepunkt .


Schnee

Nichts fiel dir leichter,
als Schnee zu sein,
vom Himmel zu fallen
und zu verzaubern.

Nichts fiel dir schwerer,
als lautlos
vom Frühling geküsst
zu gehen.